Mittwoch, 24. September 2014

Du bist nicht alt. Du bist retro.

So lautet meine neueste Errungenschaft
vom letzten Stempel-Mekka in Hagen (a capella).
Diese musste natürlich bei der jetzt fälligen Geburtstagskarte
für eine frische 50'erin eingesetzt werden.

Dienstag, 9. September 2014

Eine Karte zur Taufe....

....war letzte Woche gefragt und ich habe einen alten Stempel mit Kinderkopf wieder entdeckt. Diesen habe ich mit Distress-Kissen mehrfarbig abgestempelt und mit dem Quadrat-Stanzer ausgestanzt. Die Anbringung des doppelten Fadens (mit Gummizug) war dann etwas aufwendiger, aber ich bin mit dem Ergebnis zufrieden....;-)
 
 
 

Dienstag, 2. September 2014

It's the simple things...

Endlich mal wieder einen Tag Urlaub und wozu kann man den am besten nutzen??
Um die neuen Stempelchen auszuprobieren...;-)
Auf dieser Geburtstagskarte für eine liebe Stemplerin im Süden Deutschlands kommt der Schriftstempel von Kesi'Art zum Einsatz...Mir gefallen die neuen (?) Platten und Stanzen von dieser Firma zurzeit besonders gut..

Im Gegensatz dazu habe ich für die Farbkeise mal wieder die guten alten Luna Lights hervor- gekramt...(rosa/weiß/dunkelrot) und mit dem Finger verwischt...
Eben ganz einfach...;-)

Life is good...

...lautet mein Beitrag für die Gruppe Stempelpost im August ohne besonderes Thema.
Der Titel-Stempel stammt wiederum von der Plate "never say never" von Kesi'Art.


Zeit/Uhren...

...lautet das ATC-August-Thema der Gruppe Stempelpost.
Eigentlich nichts Neues, dafür alt bewährt...;-) Hier kommt mein Beitrag:
Passend dazu habe ich auch alte Stempel benutzt mit Ausnahme des
"Stuff of life"....er gehört zu der Platte "never say never" von Kesi'Art.